Klangreisen führen zu einer tiefen Entspannung und einem Abschalten des Denkens, ähnlich einer Meditation. Tibetische Klangschalen versetzen Sie in eine Art Trance, was zu einer intensiven Erholung führt.

Vorkenntnisse: keine

Dauer: jeweils von 20 – 21h, genaue Termine werden noch bekannt gegeben

Kosten: Spende, Wert € 15,-

Die Terra Yogi liegt inmitten von Villen in einem Wildblumengarten im Innsbrucker Stadtteil Arzl. Der Meditationsraum mit Blick auf eine Natursteinmauer ist absolut uneinsehbar. Bei Bedarf können zusätzlich Rollos heruntergelassen werden und so jedes Tageslicht ausgesperrt werden.

Der Meditationsraum ist ca. 10x12 Meter groß, und verfügt über alle zeitgemäßen technischen Anschlüsse. Die Wände sind mit Lehm verputzt, was zusammen mit der kontrollierten Wohnraumlüftung und der Fußbodenheizung für ein angenehmes Raumklima sorgt. Weiters stehen eine Garderobe für Gepäck sowie zwei WC`s und eine Gemeinschaftsdusche zur Verfügung. Im großen Vorraum steht Besuchern ein Küchenblock zur Verfügung.

ACHTUNG!
In und um die Terra Yogi herum gibt es keine Parkplätze. Wir bitten Sie, entweder mit dem Öffi (Buslinien A, D/E, N17), die direkt vor der Terra Yogi halten)oder mit dem Fahrrad zu kommen. Bei mehrtägigen Seminaren haben wir für Gäste, die mit dem Auto anreisen, einen Shuttledienst eingerichtet, legale Parkplätze erfahren Sie rechtzeitig mit der Anmeldung. Wir wollen nicht, dass Sie mit Ihrem Auto in der Terra Yogi vorfahren, auch nicht zum ausladen, wir wollen mit unseren Nachbarn weiterhin in Frieden leben.

Dr. Kurt Moser ist sowohl Allgemeinmediziner als auch Lebens- und Sozialberater sowie Supervisor. Das ermöglicht ihm, Probleme in Beziehungen sowohl aus der Sicht eines Arztes als auch aus psychologischer Sicht zu betrachten.

Als er vor rund 25 Jahren seine Praxis als Allgemeinmediziner eröffnete, wurde er immer wieder zu Fragen rund um die Sexualität um Rat gefragt. Mit der Zeit wurden ihm auch immer mehr psychologische Fragen rund um Beziehungen gestellt. Auf der Suche nach Antworten stellte er fest, dass die Themen Sexualität und partnerschaftliche Beziehung nicht voneinander getrennt betrachtet werden können, sondern vielmehr eine große Einheit bilden und dass es auf diesem Gebiet kaum kompetente Beratung gab. Nach langen Jahren persönlicher Fortbildungen auf diesem Gebiet im Inund Ausland reifte bei ihm der Gedanke, sein Wissen in Form einer Seminarreihe weiterzugeben.

Die Terra Yogi liegt im Innsbrucker Stadtteil Arzl inmitten eines Wildblumengartens mit einem kleinen Schwimmbiotop und steht Interessierten für Veranstaltungen aller Art zur Verfügung.

Der 12 x 10 m große Veranstaltungssaal ist nach Norden ausgerichtet, verfügt über Tageslicht und einen direkten Zugang zum Garten und ist uneinsehbar. Bei Bedarf können bis zu 50 Personen im Veranstaltungssaal nächtigen. Dazu kommen Nebenräume wie Garderobe, Gemeinschaftsdusche, Toiletten, Gästeküche und Räumlichkeiten für Seminarleitungen.

Auf Wunsch sorgen wir auch gerne für das leibliche Wohl unserer Gäste. Egal ob vegan, vegetarisch, Hausmannskost oder internationale Küche, wir können fast jeden Wunsch an die Küche auf höchstem Niveau erfüllen.

Da in der Terra Yogi nur sehr beschränkt Parkplätze vorhanden sind, bieten wir einen Shuttleservice zu umliegenden Parkplätzen an.

Bitte fragen Sie bei Bedarf einfach per an. Für ein entsprechendes Angebot benötigen wir folgende Angaben:

  1. Wir bitten um eine kurze Beschreibung, wofür und in welchem Zeitraum Sie die Räumlichkeiten benötigen und wie viele Gäste Sie erwarten.
  2. Wir bitten um eine kurze Info, welche Anforderungen Sie an die Technik und die Räumlichkeiten stellen.


Arzler Straße 98
6020 Innsbruck
Fax: 0512 - 348721
Email:

Impressum:
Terra Yogi
GF: Dr. Kurt Moser, Lebens- und Sozialberater
zuständige Aufsichtsbehörde: Magistrat der Stadt Innsbruck
UID-Nr: ATU31522206

Anreise mit der Bahn:

Zielbahnhof ist Innsbruck-Hauptbahnhof, vor dem Bahnhof in einen Bus der Linien Buslinien A D/E N17 einsteigen. Ausstiegstelle ist Schrottstraße/Nova Park, direkt vor der Terra Yogi.